Leitfaden 2021: Grundlagen erfolgreicher Vertriebsprognosen

Leitfaden
Laut Gartner hat mehr als die Hälfte der Vertriebsleiter kein großes Vertrauen in die Prognosegenauigkeit ihrer Organisation. Mangelnde Transparenz der Pipeline und zu wenig wirklich relevante Opportunity-Daten im CRM sind die wichtigsten Gründe dafür.

Vertriebsmanager müssen sich heute keine Sorgen mehr um den Prognoseprozess machen. Prognosetechnologien können in Kombination mit soliden Managementpraktiken Vertriebsmanager mit den Daten versorgen, die sie für die Erstellung präziser Prognosen benötigen.

Technologien können Prognosezahlen berechnen und validieren und KI kann ihre Genauigkeit weiter verbessern. Wir treten in ein goldenes Zeitalter ein – Vertriebsprognosen bereiten kein Kopfzerbrechen mehr, sondern werden zu einem wertvollen Instrument, mit deren Hilfe das Ansehen der Vertriebsmanager im Unternehmen weiter steigt.

Laden Sie noch heute den Leitfaden zu unseren Grundlagen der Umsatzprognose herunter und erfahren Sie, wie Sie einen modernen Ansatz für die Umsatzprognose anwenden, um im Jahr 2021 einen Verkaufserfolg zu erzielen.

  • Forecasting